• Zuverlässiger Partner
  • Unabhängiger Vergleich
  • Bis zu 80% Ersparnis

Anhängerkupplung

Suchergebnisse – Anhängerkupplung

Wir haben 5490 Teile gefunden.

Anhängerkupplung für alle Fahrzeuge

Anhängerkupplung

Anhängerkupplung

Aufgabe

Die Anhängerkupplung, auch Anhängevorrichtung und in Kurzform AHK genannt ist eine Vorrichtung, welche das ziehen von Anhängern- und somit den Transport von sperrigen und schweren Lasten mit einem Kraftfahrzeug ermöglicht. Die Anhängevorrichtung dient ebenso auch als Grundlage und Basis für die Montage anderer Transportvorrichtungen, wie z.B. einem Heck-Fahrradträger und auch dem Transport von Wohnwagen. Die Anhängerkupplung verbindet so die Vorteile der Transportfähigkeit mit der Alltagstauglichkeit eines Kraftfahrzeugs, da der Anhänger von der Kupplung der Anhängevorrichtung getrennt werden kann. Schon in den 1930er Jahren stellte das Wiedenbrücker Unternehmen Westfalia die erste Anhängevorrichtung mit Kugelkopf vor. Heute gehört das Teil zu einem beliebten Zubehör, welches bei den meisten Fahrzeugen problemlos nachgerüstet werden kann. Neben einer massiven Halterung, welche am Heck des Fahrzeugs befestigt wird, sind der genormte starre oder auch abnehmbare Kugelkopf und auch ein Elektrosatz mit sieben- oder dreizehn-poliger Steckdose im Lieferumfang eines Montagesatzes mit enthalten.

Diagnose

Aufgrund ihrer stabilen und einfachen Bauart bringt die Anhängerkupplung so schnell nichts aus der Ruhe. Defekte oder Schäden treten in seltenen Fällen nur am Kugelkopf auf, welche natürlich mit steigender Laufleistung und den Jahren im Betrieb verschleißen kann. Auch witterungsbedingter Rost ist in den meisten Fällen unbedenklich, Schäden im Elektrosatz der Anhängerkupplung führen selten zu Störungen in der Beleuchtungsanlage des Anhängers. Dennoch sollte die Anhängevorrichtung mit starren- und auch abnehmbaren Kugelkopf regelmäßig überprüft und gewartet werden.

Reparatur

Zu einer Reparatur der Anhängerkupplung kommt es aufgrund der robusten Bauart nur sehr selten, darum gehen wir an dieser Stelle mehr auf die Montage der Anhängevorrichtung ein. Neben zahlreichen Werkzeugen sollten Schrauber bei der Nachrüstung über Fachwissen Kenntnisse im Bereich der Fahrzeugelektrik verfügen, da neben dem Halter und dem Kugelkopf der Anhängerkupplung auch der mitgelieferte Elektrosatz verbaut und angeschlossen werden muss. Verfügt die neue Anhängevorrichtung über keine EU-Zulassung, muss diese nach dem Einbau von einem Sachverständigen überprüft, abgenommen und in die Fahrzeugpapiere eingetragen werden.

 

Wichtige Bauteile in der Hauptbaugruppe Karosserie, Blech, Verglasung, Anbauteile

Hinweis: Bitte prüfen Sie, ob das über DAPARTO identifizierte Ersatzteil auch tatsächlich dem gesuchten Ersatzteil entspricht. Gegebenenfalls sind ergänzende Informationen notwendig, um sicherzustellen, dass das gewählte Ersatzteil auch in das gewünschte Kraftfahrzeug passt. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

  1. Angebotspreis, Produktinformationen, Vergleichsnummern und Passende Fahrzeuge: Alle Artikel-Daten und - Preise werden durch den jeweiligen Anbieter zur Verfügung gestellt und waren gültig zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung durch den Anbieter. Sie verstehen sich, wenn zutreffend, inklusive der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer. Bei Angeboten, bei denen eine Weiterleitung in den Online-Shop des Anbieters erfolgt, können sich angegebene Preise seit der letzten Aktualisierung geändert haben. Maßgeblich für den Kaufabschluss ist der im Shop des Anbieters angegebene Preis. Abhängig von der Bezahl- und Versandart sowie vom Bestellwert können zusätzlich Versandkosten durch den jeweiligen Anbieter erhoben werden. Weitere Informationen zu den Versandkosten eines Anbieters finden Sie auf dessen Informationsseite bei DAPARTO oder direkt in dessen Online-Shop. Die Darstellung erfolgt ohne Gewähr.
  2. %-Ersparnis: Prozentuale Ersparnis im Vergleich zum teuersten Angebot auf Daparto
  3. Lieferzeit: Die Lieferzeit beginnt ab dem ersten Werktag nach Zahlungsanweisung bei Zahlungsart Vorkasse, bei anderen Zahlungsarten ab dem ersten Werktag nach Vertragsabschluss.
  4. Pfandbetrag wird bei Rücksendung des Altteils erstattet. Die Rückgabe von gebrauchten Batterien oder Akkus kann bei den öffentlichen Sammelstellen der Gemeinde oder überall dort, wo sie verkauft werden, erfolgen.