• Warenkorb
  • Bremsscheiben Peugeot

    Fahrzeugauswahl

    Fahrzeugkatalog

    Fahrzeugpapiere / Schlüsselnummern Wo finde ich diese Informationen? Fahrzeugschein

    Suchergebnisse – Bremsscheiben für Peugeot

    Wie funktioniert das bestellen?

    Herth + Buss Jakoparts J3305063 Bremsscheibe (einzeln verkauft)

    für Peugeot 4007 [GP]
    (Modell beachten!)

    Bremsscheibenart: belüftet
    Einbauseite: Vorderachse
    Durchmesser [mm]: 294
    Bremsscheibendicke [mm]: 24
    Lochanzahl: 5
    Technische Information: hochgekohlt

    Premium
    • ab 34,08 € *
    • plus Versand

    Herth + Buss Jakoparts J3302167 Bremsscheibe

    für Peugeot 107
    (Modell beachten!)

    Nabendurchmesser [mm]: 55,01 mm
    Bremsscheibenart: Innenbelüftet
    Bremsscheibendicke [mm]: 20 mm
    Lochkreis-Ø [mm]: 100 mm
    Lochanzahl: 4
    Lochanzahl 1: 2
    Lochanzahl 2: 1
    Innendurchmesser [mm]: 128 mm
    Mindestdicke [mm]: 18 mm
    Höhe [mm]: 35,3 mm
    Oberfläche: beschichtet
    Durchmesser [mm]: 247 mm

    Premium
    • ab 25,00 € *
    • plus Versand

    Herth + Buss Jakoparts J3315029 Bremsscheibe

    für Peugeot 4007 [GP]
    (Modell beachten!)

    Nabendurchmesser [mm]: 80 mm
    Bremsscheibenart: Voll
    Bremsscheibendicke [mm]: 10 mm
    Lochanzahl: 5
    Lochanzahl 1: 2
    Lochanzahl 2: 1
    Innendurchmesser [mm]: 190 mm
    Mindestdicke [mm]: 8,4 mm
    Höhe [mm]: 58,6 mm
    Oberfläche: beschichtet
    Durchmesser [mm]: 302 mm

    Premium
    • ab 33,33 € *
    • plus Versand

    Bremsscheiben für Peugeot

    Peugeot Bremsscheiben

    Peugeot Bremsscheiben gehören im Handel mit Autoteilen als meist gekaufte Ersatzteile zur Grundausstattung des Sortiments der Händler. Peugeot Bremsscheiben sind, ganz gleich, ob es ein Peugeot 201 oder ein Peugeot der Modellreihe 308, ein Peugeot 205 oder die Kleinwagen 107, 1007, 206 und 207, ein Peugeot 308, ein Peugeot Cabrio 307 CC, ein 407, eine Limousine 607 oder die Hochdachkombi Partner und die Pkw-Version Bipper Tepee, ein Peugeot Van 807 oder ein Geländewagen Peugeot 4007 ist, typische Verschleißteile, die sich während des Bremsvorgangs abnutzen. Peugeot Bremsscheiben müssen in regelmäßigen Abständen auf Verschleiß, wie zum Beispiel auf Rillen auf den Bremsscheiben, geprüft werden und gegebenenfalls gegen neue passende Ersatzteile ausgetauscht werden. Dabei sind Peugeot Bremsscheiben im Autoteilehandel leicht verfügbare Ersatzteile und sind in großer Auswahl vorhanden.

    Bremsscheiben haben die Funktion, die Drehbewegungen der Räder zu reduzieren oder zu stoppen. Die Bremsscheibe nimmt fast die gesamte Bremsfläche, welche dem Verschleiß ausgesetzt ist, ein. Gegossen werden Peugeot Bremsscheiben normalerweise aus Grauguss, anderen Stahllegierungen oder aus Sphäroguss. Die Bremse funktioniert, indem man das Bremspedal tritt. Die Bremsbeläge drücken gegen die Scheibe, die auf der Radnabe sitzt und durch Radschrauben fest mit dem Rad verbunden ist. Dadurch entsteht Reibung und das Fahrzeug wird verzögert. Die Nutzung der Scheibenbremsen erfordert große Spannkräfte, da sie keine selbstverstärkende Wirkungen haben. Während des Bremsvorgangs wird die Reibung in Wärme umgewandelt und das Bremssystem erhitzt, weshalb die Bremsscheiben einer Überhitzungsgefahr ausgesetzt sind. Die Reibung erzeugt einen Abrieb. Der Abrieb bewirkt, dass die Bremsscheibe nach einer gewissen Nutzungsdauer gegen ein Ersatzteil gewechselt werden muss. Peugeot gibt für seine Modellpalette eine Verschleißgrenze, damit man rechtzeitig für neue Peugeot Bremsscheiben sorgen kann. Eine bessere Leistung und höhere Verschleißfestigkeit weisen Bremsscheiben aus Keramik oder aus Carbon auf. Wichtigste Vorteile der Keramik-Bremsscheibe gegenüber der Stahlbremsscheibe sind eine hervorragende Bremswirkung und vor allem die längere Lebensdauer. Nachteil der Keramik-Bremsscheibe ist neben dem Preis die hohe abzuleitende Temperatur und, dass daher die Peripherie der Peugeot Bremsscheiben auf die sehr hohe Bremsleistung angepasst werden muss. Das Conceptcar Peugeot 906 mit zwölf Zylindern, 500 PS und sechs Litern Hubraum ist als Supersportwagen beispielsweise mit Carbon/Keramik-Bremsen mit sechs Kolben vorn und vier Kolben hinten ausgestattet.

    Als bekannte Schwachstellen bei den älteren Gebrauchtwagen von Peugeot gelten die Bremsanlagen. Beim Peugeot 307 SW HDI 1,6 machen sich zum Beispiel frühzeitig verschlissene Bremsscheiben durch Bremsgeräusche bemerkbar. Die Bremsen bekommen laut Autobild bereits nach geringer Kilometerleistung Rostränder sowie Rillen auf den Bremsscheiben. Ebenso vom Verschleiß an den Bremsscheiben betroffen ist der Peugeot Modell 206, wobei die Bremsen rasend schnell rosten und die Bremsscheiben schief und rillig werden. Auch beim Peugeot 307 sind die Bremsscheiben die Achillesverse, da sie ungeschützt vor Nässe sind und daher rostanfällig sind. Laut DEKRA haben diese Peugeot Modelle gerade in den ersten Baujahren einen starken Verschleiß an den Bremsscheiben. Auch die Bremsscheiben vom Peugeot 306 Break 1,6 und beim Peugeot 406 sind laut Autobild nicht sehr beständig und häufig dem Verschleiß ausgesetzt. Wenn aufgrund verschlissener Bremsscheiben der Kauf von Peugeot Bremsscheiben notwendig ist, muss man bei den Peugeot Bremsscheiben auf eine gute Materialqualität, die passende Bremsbelagsdicke und den Preis achten.

    Nach dem Kauf der passenden Peugeot Bremsscheiben, kann man die neuen Peugeot Bremsscheiben einbauen. Die Peugeot Bremsscheiben müssen immer auf beiden Seiten erneuert werden. Um einen gleichmäßigen Effekt beim Bremsen zu gewährleisten, sollten die Peugeot Bremsscheiben die gleiche Oberfläche in der Schliff- und Rautiefe aufweisen. Vor dem Einsetzen der neuen Peugeot Bremsscheiben, muss man die Radnabe säubern. Danach setzt man die neue Bremsscheibe auf die Radnabe, dreht die Sicherungsschraube ein und zieht sie fest. Dann montiert man die neuen Peugeot Bremsscheiben, baut die Bremsbeläge in den Bremssattel ein und zieht den Bremssattel an. Nach dem Einbau der passenden Peugeot Bremsscheiben sollte man eine Sicherheitskontrolle durchführen und die neuen Peugeot Bremsscheiben einbremsen.