Günstige Markenersatzteile für den Fiat Punto [188] beim Autoteile-Preisvergleich DAPARTO

Günstige Markenersatzteile für den Fiat Punto [188] beim Autoteile-Preisvergleich DAPARTO

Der Fiat Punto [188] ist ein echtes Geburtstagskind, kam er doch pünktlich zum 100-Jährigen Bestehen des italienischen Autobauers im Jahr 1999 auf den Markt. Bis 2007 gebaut schlug sich die zweite Punto-Generation mit der gleichen eher mäßigen Verarbeitungsqualität des Vorgängers rum, punktete dafür aber mit einem großen Gepäckabteil und einem variablen Innenraum. Die Antriebspallette des Fiat Punto [188] reicht vom 1.2 mit 60 PS bis zum HGT mit sportlichen 131 PS. Der 80 PS Benziner ist die erste Wahl für Interessenten, der Motor bringt den Punto auch mühelos über Land und Autobahn. Ein nettes Gimmick: Die Servolenkung des kompakten Italieners kann in den sogenannten City-Modus geschaltet werden, was das Einparken und Rangieren deutlich erleichtert. Der Fiat Punto [188] ist auf dem Gebrauchtwagenmarkt schon für wenige hundert Euro erhältlich.

Die Schwachstellen und neue Ersatzteile für den Fiat Punto [188] bei DAPARTO

Angefangen von der anfälligen Lenkung, über kaputte Getriebe bis hin zu defekten und undichten Zylinderkopfdichtung ist bei Fiat Punto [188] leider alles mit dabei. Stoßdämpfer und Federn sind haltbar, die Beleuchtungsanlage dagegen nicht, hier fällt der Italiener oft deutlich negativ auf. Bremsscheiben und Bremsbeläge halten recht lange, Schwächen zeigt nur die Feststellbremse, Probleme mit der Motorsteuerung und rostende Endschalldämpfer kommen aber ebenso gut vor. Ein kritischer Blick gilt auch den Dichtungen von Motor und Getriebe, hier kommt es überdurchschnittlich oft zum Teil zu massivem Ölverlust. Neue und preiswerte Ersatzteile um den Fiat Punto [188] günstig instandzusetzen finden Sie bei DAPARTO dem Autoteile-Preisvergleich, die angebotenen Markenersatzteile sind bis zu 80% günstiger erhältlich und können direkt online über DAPARTO oder einen der zahlreichen angeschlossenen Händler bestellt werden.

Wichtigste Bauteile
Hauptbaugruppen