Ersatzteile für Megane I [BA]

Das Modell des Renault Megane 1 BA wurde zwischen den Jahren 1995 bis 2003 produziert. Dieser Wagen zählt zu der Kompaktklasse und wurde als Limousine, als Kombi und als Cabriolet verbaut. Je nach Ausstattung wurden hier natürlich verschiedene Motoren verbaut. Hier eingebaute Ottomotoren habe zwischen 1,4 und 2 Liter und bis hin zu 130 Kilowatt. Eine 1,9 Liter Diesel-Maschine wurde ebenfalls ihre verbaut. Die Leistungen sind hier zwischen 47 und 75 Kilowatt. Zunächst wurde diese Mégane Modellreihe als sogenannter Classic bis 1999 produziert. Parallel dazu wurde der Megane zwischen 96 und 99 als Scenic angeboten. Das Cabrio Modell wurde zwischen 97 und 99 verbaut. Besonders sportlich ist das Megan Coupé mit der Bauzeit 99 bis 2002. Schwachstellen Bei diesem PKW kommt es zu Schwachstellen an sämtlichen beweglichen Bauteilen der Bremsanlage. An den Ankerblechen der vorderen Achse kommt es oft zu Rost und Korrosionsschäden. Dadurch wird der Bremszylinder mit Schmutz und Staub zugesetzt und beansprucht, und somit kann dieser schneller verschließen. Auch die Bremsschläuche können dadurch kaputt gehen und somit wird Wasser von der Bremsflüssigkeit angezogen. In solchen Fällen ist natürlich ein erhöhtes Risiko für das Bremssystem zu erwarten. Deshalb sollte neben einer Kontrolle des Ölstandes auch einmal ein Blick auf den Stand der Bremsflüssigkeit geworfen werden und mit einem Hygroskop der Wassergehalten überprüft werden. Bei diesem PKW Modell kommt es auch zu einem starken Verschleiß der Kupplung und des gesamten Getriebes. Ist erst einmal das Antriebswellenlager kaputt kann Öl die Kupplungsscheibe verschmieren und unbrauchbar machen. Aber auch Wasserpumpenräder brechen hier gerne. Undichte Motorblöcke kommen bei diesen Renault Modellen nicht allzu selten vor. Hat man ein solches Modell ist es empfehlenswert Inspektionen regelmäßig durchzuführen und auch zwischendurch einmal einen Blick auf den Zustand des Motors und des Getriebe so werfen. Ersatzteile-Situation Da es reichlich Angebote an Megan 1 Ersatzteilen gibt ist es auch schwierig die besten Teile ausfindig zu machen. Man sollte sich daher einfach mal die Fahrzeug-Papieren zur Hand nehmen und die benötigten Daten auf den Internetseiten von Daparto eingeben. Dann bekommt man ganz einfach eine umfangreiche Übersicht an den angebotenen Autoersatzteilen aufgestellten. So findet man problemlos die besten Preise für Bremsscheiben, Keilriemen, Stoßdämpfern, Kupplungsscheiben, usw.. Daparto ist ein einfach der beste Weg um schnell an Autoteile heranzukommen. Quellen: http://search.motortalk.net/?area=1&query=renault+megane+1+schwachstellen+%22Renault+Megane%2C+Sc%C3%A9nic%2C+R19+%26+Fluence%22 http://de.wikipedia.org/wiki/Renault_M%C3%A9gane
Wichtigste Bauteile
Hauptbaugruppen