Ersatzteile für Twingo II [CN]

Schwachstellen und Ersatzeilsituation

Neuen Wind in die Twingo Baureihe bringt die 2007 eingeführte 2. Generation. Verbesserte Technik an Fahrwerk, Lenkung und stärkere Motoren tragen das Erfolgskonzept vom Renault Twingo weiter in die Zukunft. Weitere Features sind ein Dachspoiler, ein verstellbares Lenkrad und eine Verlängerung der Karosserie um mehr Platz im Innenraum zu schaffen. Im neuen Twingo lassen sich nun, mit umgelegter Rücksitzbank und Lehne des Beifahrersitzes, Gegenstände bis zu 2,02 Meter Länge transportieren. Was Twingo typisch ist und auch in der 2.Generation Beibehalten wurde ist der digitale Tacho, die klappbaren und bzw. einzel verstellbaren Rücksitze. Signifikant hier ist auch die Einführung des 1,5 Liter Dieselmotores mit 47 kW Leistung. Die Benziner liegen zwischen 1,2 und 1,6 Liter mit 43 bis hin zu 98 kW.

1. Schwachstellen

Beim Kleinwagen Twingo geht man von wenig Kosten aus, was aber tatsächlich nicht zutrifft. Der Anschaffungspreis ist zu hoch und die Unterhaltungskosten lassen jeden Besitzer ins Schwitzen kommen. Daneben steht ein hoher Kraftstoffverbrauch und eine mittelmäßige Wertstabilität. Gerade die Unterhaltungskosten gehen ins Geld. Angefangen mit den üblichen Teilen wie Reifen, Stoßdämpfer und -Federn, Batterie, Zündkerzen, Wischerblätter, Keilriemen, Motoröl usw., bis hin zu hartnäckigen Problemen wie gerissene Zahnriemen, sich zersetzende Stofffasern des Faltdaches und ausgewaschene Traggelenke. Die Kontrolle des Fahrwerkes und der damit verbundenen Radführungsgelenke ist ebenso regelmäßig durchzuführen wie der Wechsel von Motoröl und Ölfilter.

2. Ersatzteile-Situation

Wie schon erwähnt sind die Unterhaltungskosten sehr hoch beim Twingo. Daher lohnt es sich nach Ersatzteilen im Sortiment der freien Auto-Teile-Hersteller zu suchen. Die Verarbeitung und Auswahl der verwendeten Materialien ist äußerst hochwertig, ebenso die Preise können sich sehen lassen. Wer immer noch Bedenken hat kann sich zum vertrauten Renault-Autohaus wenden.

Quellen

  • Auto Zeitung Gebrauchtwagen 2010
  • http://www.motor-talk.de/forum/kaufberatung-kleinwagen-speziell-renault-twingo-t1643942.html
  • SchwackeListe Autokatalog 2009/2010
  • http://de.wikipedia.org/wiki/Renault_Twingo
Wichtigste Bauteile
Hauptbaugruppen