Luftfilter für alle Fahrzeuge

Luftfilter

Luftfilter

Aufgabe

Für den Betrieb eines Verbrennungsmotors wird ein Gemisch aus Sauerstoff und Brennstoff benötigt. Der Sauerstoff wird dabei aus der Umgebungsluft bezogen, welcher vom Motor angesaugt wird. Bevor der Sauerstoff nun aber mit dem Kraftstoff vermischt wird und in die Brennräume des Motors gelangt, muss er gereinigt werden, damit keine Verschmutzungen Schäden im Motor verursachen können. Diese Aufgabe übernimmt der Luftfilter oder auch Luftfiltereinsatz, letzterer übernimmt dabei die eigentliche Filterung des Sauerstoffs. Der Filter ist in der Lage selbst feinste Staubpartikel herauszufiltern und gewährleistet so eine saubere Verbrennung des Kraftstoff-Luft-Gemisches. Der Luftfiltereinsatz ist aus papierähnlichen und gepressten Fasern gefertigt und besteht aus mehreren Lamellen. Diese haben den Vorteil, dass die Filterfläche vergrößert- und die Lebensdauer des Luftfilters deutlich erhöht wird.

Diagnose

Der Luftfiltereinsatz wird je nach Wartungs- und Inspektionsplan in regelmäßigen Intervallen und Abständen ausgetauscht. Mit der Zeit kann der Luftfilter verschmutzen, Veränderungen im Betrieb machen sich hier aber nur gering bemerkbar. Ein leichter Anstieg des Kraftstoffverbrauchs, geringe Leistungseinbußen und ein verzögertes Ansprechverhalten können die Ursache für einen überfälligen Luftfiltereinsatz sein. Der Luftfilter sollte darum einfach regelmäßig einer Sichtkontrolle unterzogen werden. Ist das Bauteil schon deutlich verschmutzt schadet der Austausch des meist günstigen Teils nicht.

Reparatur

Der Luftfiltereinsatz kann bei fast allen Fahrzeugen in nur wenigen Handgriffen selbst überprüft und ausgetauscht werden. Das Teil sitzt bis auf wenige Ausnahmen in einem Luftfilterkasten im Ansaugbereich des Motors, welcher mit Klammern fixiert oder geschraubt ist. Selbst ungeübte Schrauber können den Luftfiltereinsatz mit ein paar geschickten Handgriffen selbst wechseln. Wichtig ist hierbei den passgenauen Sitz des neuen Filters zu überprüfen und den Luftfilterkasten sauber zu schließen. Bei unsachgemäßem Umgang kann es passieren, dass der Motor nach dem Einbau des neuen Filters Nebenluft ansaugt.

Wichtigste Hersteller

Wichtige Bauteile in der Hauptbaugruppe Kraftstoff, Luft, Zündung, Abgas

Wichtige Marken