Presse & Jobs

Presse

DAPARTO startet mit TV-Kampagne in die Autoschrauber-Saison

Berlin, 29. Februar 2012 – Pünktlich mit den steigenden Temperaturen startet DAPARTO, der Autoteile-Preisvergleich, mit seiner ersten TV-Kampagne in die Schrauber-Saison. Angesprochen werden insbesondere Autoteile-Käufer, die auf der Suche nach besseren Alternativen für die Beschaffung der von Ihnen benötigten Ersatzteile sind.

Der aufwändig dreidimensional Computer-animierte Spot adressiert zunächst mit einem ironischen Seitenhieb auf billige Fernost-Qualität die Probleme der Ersatzteilebeschaffung im Internet. Anschließend wird der optimierte DAPARTO-Prozess, bestehend aus gezielter Recherche der passenden Teile, deren Vergleich und dem abschließenden Kauf beim ausgewählten Online-Händler, in schnellen Schnitten dargestellt.

Wir haben uns ganz bewusst für einen Spot entschieden, der zum einen die Probleme beim Teilekauf, aber insbesondere auch die Lösung, die DAPARTO dafür bietet, verdeutlicht, so Dr. Stefan Friemel, Geschäftsführer und Gründer der magari internet GmbH, dem Betreiber von DAPARTO. Wir wollen damit klar den Werkzeug-Charakter unseres Angebots unterstreichen, und nicht etwa durch billige Effekthascherei, die womöglich noch unter die Gürtellinie geht, unsere Site bewerben, so Friemel weiter.

Ausgestrahlt wird der Spot bis Ende März in enger Folge auf den Sendern DMAX, Sport1 und RTL2, und fokussiert damit auf TV-Formate mit hoher Affinität zum Thema Auto und Autoreparaturen. Begleitet werden die TV-Aktivitäten durch forcierte Schaltung von Online-Werbemitteln, die Elemente des Spots aufnehmen.