• Zuverlässiger Partner
  • Unabhängiger Vergleich
  • Bis zu 80% Ersparnis

Rückfahrscheinwerfer-Schalter

Suchergebnisse – Rückfahrscheinwerfer-Schalter

Wir haben 1091 Teile gefunden.

Rückfahrscheinwerfer-Schalter für alle Fahrzeuge

Rückfahrscheinwerfer-Schalter

Wichtige Informationen für Reparatur und Kauf

Der Rückfahrscheinwerfer-Schalter - oder auch Rückfahrlicht-Schalter genannt - ist dafür zuständig, dass das Rückfahrlicht eingeschaltet wird, sobald der Rückwärtsgang eingelegt ist, damit die anderen Verkehrsteilnehmern dies angezeigt wird.

1. Bauart

Der Rückfahrscheinwerfer-Schalter ist in der Regel am Getriebe verbaut. Er ist von außen gut erreichbar in das Getriebegehäuse geschraubt. Er besteht aus einem einfachen Druckschalter an dem Ende, das in das Getriebegehäuse versenkt wird und den elektrischen Anschlüssen am anderen Ende sowie über ein Außengewinde und den - meist Sechskant - Korpus mit SW 18 bis 22.

2. Diagnose

Der Rückfahrlicht-Schalter ist offensichtlich defekt, wenn beim eingelegten Rückwärtsgang das Rückfahrlicht nicht leuchtet. Bevor man sich jedoch an die aufwändige Reparatur begigt, ist zu prüfen, ob nicht eventuell lediglich eine defekte Glühlampe im Rückfahrscheinwerfer oder eine Defekte Sicherung der Grund hierfür ist.

3. Reparatur

Die Reparatur des Rückfahrscheinwerfer-Schalters ist weniger in ihrer Durchführung, als viel mehr in der Organisation aufwändig, da man unter das Fahrzeug gelangen muss, um den Rückfahrlicht-Schalter zu wechseln. Hierzu eignet sich am besten eine Werkstatt mit Grube oder Hebebühne. Sollte beides nicht zur Verfügung stehen, sollte bei Benutzung eines Wagenhebers das Fahrzeug auf jeden Fall durch Unterstellböcke gesichert werden. Außerdem ist wie bei allen Instandsetzungsarbeiten an der Fahrzeugelektrik vor Beginn der Reparaturen die Batterie abzuklemmen. Ist das Fahrzeug wie beschrieben sicher aufgebockt oder über die Grube gefahren, kann man sich nun unter das Getriebe begeben, wo man ? je nach Modell an verschiedenen Stellen des Getriebegehäuses - den Rückfahrlicht-Schalter finden kann. Man erkennt ihn an der Verkabelung und der Sechskantmutter. Nun stellt man einen Eimer oder eine Ölwanne unter die entsprechend Stelle und zieht die Verkabelung ab und hält den Ersatz-Rückfahrscheinwerfer-Schalter griffbereit. Dann schraubt man mit dem passenden Ring- oder Maulschlüssel den Rückfahrscheinwerfer-Schalter ab. Es kann sein, das Getriebeöl abläuft, weshalb man zügig den neuen Rückfahrlicht-Schalter einschrauben und anziehen sollte. Nun wird der neue Schalter wieder verkabelt, die Batterie angeschlossen und das Fahrzeug wieder auf eigene Füße gestellt. Funktionieren die Rückfahrscheinwerfer nun bei Einlegen des Rückwärtsganges wieder, ist die Reparatur gelungen. Nun entsorgt man das ausgelaufene Getriebeöl ordnungsgemäß und füllt neues Getriebeöl nach.

4. Marken

Hersteller von Rückfahrlicht-Schaltern sind unter anderem febi Bilstein, Vemo, Metzger und Hella.

Quellen

Wichtigste Hersteller

Wichtige Bauteile in der Hauptbaugruppe Getriebe, Kupplung, Anlasser

Hinweis: Bitte prüfen Sie, ob das über DAPARTO identifizierte Ersatzteil auch tatsächlich dem gesuchten Ersatzteil entspricht. Gegebenenfalls sind ergänzende Informationen notwendig, um sicherzustellen, dass das gewählte Ersatzteil auch in das gewünschte Kraftfahrzeug passt. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

  1. Angebotspreis, Produktinformationen, Vergleichsnummern und Passende Fahrzeuge: Alle Artikel-Daten und - Preise werden durch den jeweiligen Anbieter zur Verfügung gestellt und waren gültig zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung durch den Anbieter. Sie verstehen sich, wenn zutreffend, inklusive der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer. Bei Angeboten, bei denen eine Weiterleitung in den Online-Shop des Anbieters erfolgt, können sich angegebene Preise seit der letzten Aktualisierung geändert haben. Maßgeblich für den Kaufabschluss ist der im Shop des Anbieters angegebene Preis. Abhängig von der Bezahl- und Versandart sowie vom Bestellwert können zusätzlich Versandkosten durch den jeweiligen Anbieter erhoben werden. Weitere Informationen zu den Versandkosten eines Anbieters finden Sie auf dessen Informationsseite bei DAPARTO oder direkt in dessen Online-Shop. Die Darstellung erfolgt ohne Gewähr.
  2. %-Ersparnis: Prozentuale Ersparnis im Vergleich zum teuersten Angebot auf Daparto
  3. Lieferzeit: Die Lieferzeit beginnt ab dem ersten Werktag nach Zahlungsanweisung bei Zahlungsart Vorkasse, bei anderen Zahlungsarten ab dem ersten Werktag nach Vertragsabschluss.
  4. Pfandbetrag wird bei Rücksendung des Altteils erstattet. Die Rückgabe von gebrauchten Batterien oder Akkus kann bei den öffentlichen Sammelstellen der Gemeinde oder überall dort, wo sie verkauft werden, erfolgen.