1. Home
  2. Alle Fahrzeuge
  3. BMW Autoteile
  4. Z4 Roadster [E85]
BMW Z4 Roadster [E85]

Autoersatzteile für alle BMW Z4 Roadster [E85]-Modelle

Fahrzeugauswahl

Auswahl über den Fahrzeugkatalog

Fahrzeugauswahl nach KBA-Nr.

Wo finde ich diese Angaben?
Fahrzeug-Auswahl über Fahrzeugpapiere / Schlüsselnummern (HSN/TSN)

    Die besten Angebote für Top-BMW Z4 Roadster [E85] Autoersatzteile

    Hauptbaugruppen

    Schwachstellen und Ersatzeilsituation

    Im Sportwagenbereich setzt BMW den Z4 im Jahr 2002 auf die Straßen. Der Roadster ist ein PKW der Superlative, welcher bis 2008 hergestellt wurde. Optisch signifikant sind die langgezogenen Motorhaube und das kurze Heck. Auch die eingesetzte Technik ist BMW typisch ausgereift und die Mängel halten sich hier in Grenzen. Kultivierte Ottomotoren, angefangen mit 2,0 Liter mit 110 kW bis hin zu 3,2 Liter mit 252 kW, lassen dem Fahrer ein neues Fahrgefühl erleben. Viel Chrom-Anbauteile, neue Wagenfarben oder eine elektronische Ölstandskontrolle, Berganfahrhilfe und neue Alufelgen sind alles Bauteile, welche durch eine Modellpflege am Z4 hinzugefügt oder verbessert wurden.

    1. Schwachstellen

    Schlechter als der Durchschnitt erlaubt, ist die Bremsanlage. Auch wenn man nicht unbedingt rast, was einen hohen Verschleiß der Bremsbeläge/scheiben und anderer Bauteile ausmacht, sind Teile der Bremsanlage oft zu ersetzen. Gerade von einem unregelmäßigen Verschleiß ist hier die Rede. Die Gründe für einen einseitigen Bremsenverschleiß können vieler Natur sein. Entweder stimmt die Bremskraftverteilung auf Vorder- und Hinterachse nicht oder die ABS-Sensoren funktionieren nicht einwandfrei. Ein Bremsschlag kann auch die Ursache sein. Dieser so genannte Bremsschlag ist eine starke Unwucht an der Bremsscheibe. Diese Unwucht wird durch das schnelle abkühlen einer erhitzten Bremsscheibe, z.b. beim durchfahren einer Regenwasserpfütze, hervorgerufen. Weitere Ursache Quellen können ungleichmäßig eingestellte Handbremsbacken, kaputte Stoßdämpfer oder sogar ausgeschlagen Radlager sein.
    Weitere Macken findet man an den Teilen der Lichtanlage. In den häufigsten Fällen ist nur eine Bremslichtbirne abgebrannt. Im Gegensatz dazu kann auch die Elektrik selbst einen Schaden haben und Falsche Informationen an die elektrischen Verbraucher oder an das Cockpit-Display senden.

    2. Ersatzteile-Situation

    Um Angebote, Qualität und Preise zu vergleichen, sollte man das Sortiment der vielen verschiedenen Teile-Hersteller im Internet aufsuchen. Der bequemste weg, ist natürlich der Weg in die nächste BMW-Reparatur-Annahme.

    Quellen

    Ersatzteile für weitere Top BMW Baureihen

    KFZ-Support: service@daparto.de oder 030 513 023 717 (MO-FR: 8:00 - 16:00 Uhr)
    4.86 von 5.00 Sternen
    www | daparto-web