1. Home
  2. Alle Fahrzeuge
  3. Citroën Autoteile
  4. C 15 [VD]
Citroën C 15 [VD]

Autoersatzteile für alle Citroën C 15 [VD]-Modelle

Fahrzeugauswahl

Auswahl über den Fahrzeugkatalog

Fahrzeugauswahl nach KBA-Nr.

Wo finde ich diese Angaben?
Fahrzeug-Auswahl über Fahrzeugpapiere / Schlüsselnummern (HSN/TSN)
  • 29.11.2022
    5.00
    Super Suchoptionen
  • 29.11.2022
    5.00
    Guter Marktüberblick und Service.
    Elmar - Welver
  • 29.11.2022
    5.00
    LO RECOMIENDO ESTA SERIEDAD Y ATENCION
    JOSE - MONTILLA / CORDOBA
  • 28.11.2022
    5.00
    Alles super einfach
    Hahn - Hüschenhausen

Die besten Angebote für Top-Citroën C 15 [VD] Autoersatzteile

Hauptbaugruppen

Citroen präsentierte im Herbst 1984 innerhalb der Baureihe Visa mit dem Citroen C15 einen Kastenwagen. Der Citroen C 15 [VD] war im vorderen Teil völlig identisch mit dem Citroen Visa. Bis zur B-Säule war der Citroen Visa mit dem Citroen C 15 baugleich. Der hintere Teil vom Citroen C 15 [VD] war dagegen völlig anders aufgebaut. Zudem war der Radstand beim Citroen C 15 [VD] verlängert worden. Auch die Hinterachse stammte nicht vom Visa, sondern sie war eine Achse mit Längslenkern wie im Citroen BX. Kunden konnten den Citroen C15 war auch als Familiale mit fünf Sitzplätzen erwerben. Überhaupt ließ sich der C15 zu zahlreichen Sonderfahrzeugen umbauen. Motorisiert war der C15 mit einem kleinen Vierzylinder mit 1,,0 Liter Hubraum und 45 PS. Der Einstiegsmotor wurde von Oktober 1984 bis Dezember 1997 gebaut. Daneben gab es den 1,1 Motor mit 48 PS, der bis 1996 gebaut wurde. Citroen erweiterte die Motorenpalette 1986 mit dem Dieselmotor 1.8 D mit 60 PS und 1987 mit dem 1.3 mit 64 PS und dem 1.4 mit 67 PS. 1991 folgte ein 1.4 i Motor mit 75 PS. Im Jahr 2001 wurde der 1,8 Liter große XUD-Diesel durch den neuen 1.9 D mit 60 PS ersetzt. Der 1.9 D wurde bis Dezember 2005 gebaut und markierte damit des Ende des Citroen C15. Am 2. Dezember 2005 lief der letzte Citroen C 15 [VD] im Werk Vigo (Spanien) vom Band. Zum Schluss war der C15 nur mit Dieselmotoren bestellbar. Der Citroen C 15 [VD] wurde noch 17 Jahre länger als der Visa gebaut. Damit hat der Citroen C 15 [VD] eine Gesamt-Bauzeit von 21 Jahren als eines der am längsten produzierten Citroen-Modelle überhaupt.

Ersatzteile für weitere Top Citroën Baureihen

KFZ-Support: service@daparto.de oder 030 513 023 717 (MO-FR: 8:00 - 16:00 Uhr)
4.83 von 5.00 Sternen

www | daparto-web