1. Home
  2. Alle Fahrzeuge
  3. Mercedes-Benz Autoteile
  4. Sprinter II Bus 3-t [W906]
Mercedes-Benz Sprinter II Bus 3-t [W906]

Autoersatzteile für alle Mercedes-Benz Sprinter II Bus 3-t [W906]-Modelle

Fahrzeugauswahl

Auswahl über den Fahrzeugkatalog

Fahrzeugauswahl nach KBA-Nr.

Wo finde ich diese Angaben?
Fahrzeug-Auswahl über Fahrzeugpapiere / Schlüsselnummern (HSN/TSN)
  • 08.12.2022
    5.00
    Schnell, unkompliziert, übersichtlich, günstige Teile und ohne Versandkosten auch bei Sperrgut. paypal möglich. Was möchte man mehr!
    Michael - Amöneburg
  • 07.12.2022
    5.00
    Einfach ein toller Shop! noch nie einen falschen bzw nicht passenden Artikel erhalten, wie es bei der Konkurrenz gang und gebe ist
  • 07.12.2022
    5.00
    Einfach zu bestellen und Sonderangebote.
  • 07.12.2022
    5.00
    Top Ablauf, super einfacher Bestellvorgang

Die besten Angebote für Top-Mercedes-Benz Sprinter II Bus 3-t [W906] Autoersatzteile

Hauptbaugruppen

Der neue Mercedes-Benz Sprinter II wurde im April 2006 vorgestellt. Intern wird der Sprinter als NCV3, als sogenanntes New Concept Van, bezeichnet. Der Mercedes-Benz Sprinter II gehört zur Mercedes-Benz Baureihe W906. Besonders beliebt bei Käufern ist die Karosserieform Mercedes-Benz Sprinter II Bus 3 t, der das kleinste Modell der Baureihe W906 mit der zulässigen Gesamtmasse von drei Tonnen ist. Der Mercedes-Benz Sprinter II Bus 3-t [W906] wird als geschlossenes Baumuster im Daimler-Werk Düsseldorf produziert. Der Käufer vom Mercedes-Benz Sprinter II Bus 3-t [W906] hat die Option zwischen drei Radständen, von 3250 mm über 3665 mm bis 4325 mm. Beim Mercedes-Benz Sprinter II Bus 3-t [W906] konnten man auch zwischen vier unterschiedlichen Längen von 5243 mm bis 7343 mm wählen. Das Leergewicht des Sprinters variierte von 1930 kg bis 2840 kg. Zudem gibt es eine Auswahl an unterschiedlichen Hinterachsübersetzungen. Insgesamt kommen für den Sprinter II etwa 1000 Variationsmöglichkeiten bei Mercedes-Benz zusammen. Der Sprinter II hat einen V6-Benzinmotor verbaut oder er verfügt er über einen 4- oder einen 6-Zylinder-Diesel-Motor. Die Ottomotoren variieren in der Größe des Hubraums von 1,8 bis 3,5 Liter und haben einen Leistungsstärke von 115 bis 190 kW. Die Dieselmotoren haben 2,2 bis 3,0 Liter-Maschinen mit einer Leistungsstärke von 70 bis 140 kW. Im Jahr 2009 wurden die Motoren überarbeitet. Die 4-Zylinder-Dieselmotoren wurden mit dem OM 651 aus der C- und E-Klasse ausgestattet. (EcoGear 360 bei Vierzylinder, EcoGear 480 bei Sechszylinder). Die Leistung der Diesel Sechszylinder OM 642 Sprinter II Motoren wurde auf 140 kW (190 PS) gesteigert. Der kleine Mercedes-Benz Sprinter II Bus 3-t [W906] hat bei Mercedes-Benz glänzende Verkaufszahlen.

Ersatzteile für weitere Top Mercedes-Benz Baureihen

KFZ-Support: service@daparto.de oder 030 513 023 717 (MO-FR: 8:00 - 16:00 Uhr)
4.83 von 5.00 Sternen

www | daparto-web