1. Home
  2. Alle Fahrzeuge
  3. Mercedes-Benz Autoteile
  4. Sprinter II Kasten 3-t [W906]
Mercedes-Benz Sprinter II Kasten 3-t [W906]

Autoersatzteile für alle Mercedes-Benz Sprinter II Kasten 3-t [W906]-Modelle

Fahrzeugauswahl

Auswahl über den Fahrzeugkatalog

Fahrzeugauswahl nach KBA-Nr.

Wo finde ich diese Angaben?
Fahrzeug-Auswahl über Fahrzeugpapiere / Schlüsselnummern (HSN/TSN)
  • 05.12.2022
    5.00
    Gute und billige Angebote!
  • 05.12.2022
    5.00
    Schnelle Abwicklung
    Piotr - Obersntheim
  • 04.12.2022
    5.00
    top zufrieden
    Esad - Weingarten
  • 04.12.2022
    5.00
    Alles Einwandfrei!!

Die besten Angebote für Top-Mercedes-Benz Sprinter II Kasten 3-t [W906] Autoersatzteile

Hauptbaugruppen

Mercedes-Benz präsentierte seinen neuen Sprinter II im April 2006. Produziert wird der Mercedes-Mercedes-Benz Sprinter II Kasten 3-t im Daimler-Werk in Düsseldorf, wo die geschlossenen Baumuster Bus und Kasten produziert werden. Die Karosserieversion Mercedes-Benz Sprinter II Kasten 3-t aus der Baureihe W 906 ist für Mercedes ein Erfolgsmodell. Der Mercedes-Benz Sprinter II Kasten 3-t [W906] ist als Kleintransporter, der einen nach allen Seiten hin fest umschlossenen Laderaum hat von Mercedes-Benz konzipiert. Die Typenbezeichnung Mercedes-Benz Sprinter II Kasten 3-t [W906] bezeichnet die zweite Generation der Sprinter ab 2006. Die zulässigen Gesamtmasse beträgt beim Mercedes-Benz Sprinter II Kasten 3-t [W906] 3 Tonnen. Motorisiert ist der Sprinter II einem V6-Benzinmotor oder als Dieselmodell mit einem 4- oder einem 6-Zylinder-Diesel-Motor. Die Ottomotoren beim Mercedes-Benz Sprinter II Kasten 3-t [W906] variieren in der Größe des Hubraums von 1,8 bis 3,5 Liter und haben einen Leistungsstärke von 115 bis 190 kW. Die Dieselmotoren beim Mercedes-Benz Sprinter II Kasten 3-t [W906] haben 2,2 bis 3,0 Liter-Maschinen mit einer Leistungsstärke von 70 bis 140 kW. 2009 wurden die 4-Zylinder-Dieselmotoren erneuert. Im Mercedes-Benz Sprinter II wird seitdem der OM 651 aus der C- und E-Klasse verbaut, der mit einem Sechsgang-Getriebe funktioniert. Die Leistung der Diesel Sechszylinder OM 642 Sprinter II Motoren wurde auf 140 kW (190 PS) gesteigert. Vorteil vom Mercedes-Benz Sprinter II Kasten 3-t [W906] ist die im Gegensatz zum Sprinter I breiter gestaltete Ladefläche, wodurch auch Europaletten quer zu laden sind. Der Laderaum wird besser ausgenutzt. Optional kann die Schiebetür auch elektrisch bestellt werden. ESP ist beim Mercedes-Benz Sprinter II Kasten 3-t [W906] aber serienmäßig.

Ersatzteile für weitere Top Mercedes-Benz Baureihen

KFZ-Support: service@daparto.de oder 030 513 023 717 (MO-FR: 8:00 - 16:00 Uhr)
4.83 von 5.00 Sternen

www | daparto-web