1. Home
  2. Alle Fahrzeuge
  3. Nissan Autoteile
  4. Almera I Fließheck [N15]
Nissan Almera I Fließheck [N15]

Autoersatzteile für alle Nissan Almera I Fließheck [N15]-Modelle

Fahrzeugauswahl

Auswahl über den Fahrzeugkatalog

Fahrzeugauswahl nach KBA-Nr.

Wo finde ich diese Angaben?
Fahrzeug-Auswahl über Fahrzeugpapiere / Schlüsselnummern (HSN/TSN)
  • 30.11.2022
    5.00
    alles super gelaufen
  • 30.11.2022
    5.00
    Alles Top
  • 30.11.2022
    5.00
    Vor allem gute Webseite sowohl auch die schnelle Lieferung danach haben mich begeistert.... DANKE
  • 30.11.2022
    5.00
    hat mal wieder super funktioniert.
    Achim - Lebach

Die besten Angebote für Top-Nissan Almera I Fließheck [N15] Autoersatzteile

Hauptbaugruppen

Schwachstellen und Ersatzeilsituation

Nissan brachte 1995 das Modell „Almera“ erstmals auf den Markt. „N15“ steht somit für die interne Bezeichnung der 1. Baureihe des Nissan Almera, welche bis zum Jahr 2000 gebaut wurde. Die Ausführungen der Karosserie sind zum einen ein Viertürer mit Stufenheck und zum anderen ein Drei- bzw. Fünftürer mit Fließheck. Zur Serienausstattung des wie viele Nissan Modelle sehr gut ausgestatteten Almera N15 gehörten ein Fahrer- und Beifahrerairbag, eine Servolenkung und eine elektronische Wegfahrsperre. Die Kompaktlenker-Hinterachse zur Optimierung der Straßenlage und des Fahrverhaltens ist eine der Besonderheiten des Nissan Almera N15. Die Benziner Motoren des Almera wurden mit einem Hubraum zwischen 1,4 Liter bis 2,0 Liter verbaut. Deren Leistungen liegen zwischen 55 kW und 105 kW. Darüber hinaus wurde eine Diesel Variante des N15 mit 2,0 Liter Hubraum und 55 kW angeboten. 1998 führte Nissan eine Modellpflege am Almera N15 durch. In diesem Zuge wurden Seitenairbags und ABS serienmäßig verbaut. Der Almera N15 wurde im Jahr 2000 von seinem Nachfolger, dem Almera „N16“, abgelöst.

1. Schwachstellen

Standard Schwachstellen des Nissan Almera N15 sind je nach Laufleistung und Zustand klassische Verschleißteile, wie Bremsscheiben, Bremsbeläge, Radlager, Stoßdämpfer und Kupplung. Die bei vielen Almera Modellen gravierendste Schwachstelle ist dessen Anfälligkeit für Rost und Korrosion. Oft sind davon u.a. tragende Teile der Karosserie betroffen sowie Querträger, Türen, Motorhaube, Kotflügel und Radhäuser. Auch das Festrosten der Handbremse verursacht Probleme. Hier ist in Folge nicht selten der Austausch von Bremsbacken, Bremstrommel und Bremszylinder erforderlich. Auch die Hydraulikleitungen können betroffen sein. Eine zusätzliche Unterboden-Versiegelung kann daher ratsam sein. Aggregate wir Motor, Getriebe und Kupplung des Nissan Almera N15 sind hingegen in der Regel eher langlebig und von guter Qualität. Jedoch sollten die Wartungsintervalle für den Zahnriemen eingehalten und die Zylinderkopfdichtung regelmäßig kontrolliert werden.

2. Ersatzteile-Situation

Die Ersatzteile Versorgung für den Almera N15 wird zunächst durch die Nissan Deutschland Organisation gesichert. Da der Almera der ersten Generation jedoch schon mehr als 10 Jahre alt ist und Originalteile nicht selten hohe Preise haben bieten sich als Alternative vor allem Ersatzteile aus dem freien Teilehandel an. Für den Almera N15 werden von vielen Identteile Herstellern – z.B. Bosch, Conti, ATE, ZF, febi, Sachs, Bilstein oder Kayaba – nahezu alle Ersatzteile in hoher Qualität bereitgestellt. Ob ein Anlasser, ein Bremsbelagsatz, eine Wasserpumpe oder Zündkerzen für den Almera N15 benötigt werden: der freie Aftermarket bietet ein großes Sortiment zu günstigen Preisen an. Ergänzt wird das Angebot um hochwertige Gebrauchtteile von Autoverwertern. Diese fokussieren sich häufig auf Karosserieteile sowie Aggregate wie Motor, Getriebe oder Kupplung im Austausch. Auch Scheinwerfer, Lenkgetriebe oder Bremszylinder können für den Nissen Almera gebraucht gekauft werden. In jedem Fall lohnt ein Vergleich der Preise und Produkt Alternativen im Internet, um beim Ersatzteile Kauf möglichst optimal zu sparen.

Im Internet gibt es zahlreiche Foren und Communities rund um das Thema Fahrzeuge,
wie z.B. den Nissan Almera N15 bei MOTOR-TALK.de

Quellen

Ersatzteile für weitere Top Nissan Baureihen

KFZ-Support: service@daparto.de oder 030 513 023 717 (MO-FR: 8:00 - 16:00 Uhr)
4.83 von 5.00 Sternen

www | daparto-web