1. Home
  2. Alle Fahrzeuge
  3. Opel Autoteile
  4. Astra G Coupe [F07]
Opel Astra G Coupe [F07]

Autoersatzteile für alle Opel Astra G Coupe [F07]-Modelle

Fahrzeugauswahl

Auswahl über den Fahrzeugkatalog

Fahrzeugauswahl nach KBA-Nr.

Wo finde ich diese Angaben?
Fahrzeug-Auswahl über Fahrzeugpapiere / Schlüsselnummern (HSN/TSN)

    Die besten Angebote für Top-Opel Astra G Coupe [F07] Autoersatzteile

    Hauptbaugruppen

    Der Opel Astra G Coupe [F07] wurde im März 2000 in der Baureihe Opel Astra G als Fahrzeug der Kompaktklasse und Nachfolger des Kadett C Coupé auf den Markt gebracht. Teilweise wird das Opel Astra G Coupe [F07] auch als inoffizieller Nachfolger des Opel Calibra angesehen. Das Astra Coupe wurde in Italien von der Firma Bertone gebaut. Der Astra basierte als Baureihe eigentlich auf dem Kadett E, trug aber den Namen Astra. Neben dem zweitürigen Opel Astra G Coupe [F07], das auch als Fahrzeugtyp T98C bezeichnet wird, gibt es in der Baureihe Astra G es noch die Karosserievarianten drei- und fünftüriges Stufen- und Schrägheck, Kombi, Lieferwagen sowie ein Cabriolet in der Baureihe Astra G. Der Produktionszeitraum vom Opel Astra G Coupe [F07] Fahrzeugtyp T98C dauerte von März 2000 bis zum Dezember 2004. An Motoren bot Opel für das Opel Astra G Coupe [F07] vier verschiedene Benzinmotoren an, die entweder einen 1,6 Liter großen Hubraum hatten mit 76 kW Leistungsstärke oder einen 1,8 Liter großen Hubraum mit 85 bzw. 92 kW. Topmotorisierungen in der Baureihe Opel Astra G Coupe [F07] waren der 2,0 Liter Turbo Motor, der 140 bzw. 147 kW stark war sowie der 2,2 Liter Motor mit 108 kW Leistung. An Dieselmotoren gab es beim Opel Astra G Coupe [F07] einen 2,2 Liter Diesel Motor mit 92 kW Motorleistung. In der Baureihe Opel Astra G Coupe [F07] gab es einige Sondermodelle, wie beispielsweise das Sondermodell Linea Blu, das von 2002 bis Mitte 2004 gebaut wurde und mit schwarzem Leder, Klimaanlage sowie Xenon-Licht bei den 2,2 Liter und Turbo Versionen ausgestattet war oder auch die Edition „90 Jahre Bertone“, anlässlich des Geburtstags der Firma Bertone. Daneben gab es in der Baureihe Opel Astra G Coupe [F07] auch die DTM-Edition mit Karosseriepaket DTM und Radsatz in 8x18 Zoll und Sportauspuff-Anlage, die eine Motorleistung von 226 PS hatte. Die Baureihe Opel Astra G Coupe [F07] wurde im Dezember 2004 eingestellt.

    Ersatzteile für weitere Top Opel Baureihen

    KFZ-Support: service@daparto.de oder 030 513 023 717 (MO-FR: 8:00 - 16:00 Uhr)
    4.86 von 5.00 Sternen
    www | daparto-web