1. Home
  2. Alle Fahrzeuge
  3. Opel Autoteile
  4. Astra G Stufenheck [F69]
Opel Astra G Stufenheck [F69]

Autoersatzteile für alle Opel Astra G Stufenheck [F69]-Modelle

Fahrzeugauswahl

Auswahl über den Fahrzeugkatalog

Fahrzeugauswahl nach KBA-Nr.

Wo finde ich diese Angaben?
Fahrzeug-Auswahl über Fahrzeugpapiere / Schlüsselnummern (HSN/TSN)

    Die besten Angebote für Top-Opel Astra G Stufenheck [F69] Autoersatzteile

    Hauptbaugruppen

    Der Opel Astra G

    Das Unternehmen mit Stammsitz in Rüsselsheim vollzog eine Namensänderung im Jahr 2017 und heißt jetzt nicht länger Adam Opel AG, wie der Gründer, sondern Opel Automobile GmbH. Der Name wurde im Zuge der Eingliederung in die französische Groupe PSA geändert.

    Der Opel Astra ist der Nachfolger des legendären Opel Kadett und von deutschen Straßen nicht mehr wegzudenken. Das Modell ist das am häufigsten produzierte Auto von Opel.

    Der Opel Astra G kam als Nachfolger des Opel Astra F auf den Markt und wurde zwischen den Jahren 1998 und 2005 gebaut. Das Vorgängermodell stand aufgrund diverser Qualitätsmängel stark in der Kritik. Bemängelt wurde u.a. die starke Rostanfälligkeit des Astra F, und auch der Zahnriemen riss verhältnismäßig oft. Opel hat hier nachgebessert. Vom Opel Astra G gibt es zahlreiche verschiedene Ausführungen. Zwischen 1998 und 2004 wurden drei Varianten hergestellt: die drei- oder fünftürige Schrägheckvariante (CC) T98, die Limousine T98/NB und der Kombi T98. Im Jahr 2000 kam das Coupé mit zwei Türen auf den Markt. Die Produktion des Coupés, des sogenannten T98C, wurde Ende des Jahres 2004 eingestellt. Außerdem gab es auch ein Astra Cabriolet, das zwischen 2001 und 2005 gebaut wurde. Da es viele verschiedene Ausstattungs-, Karosserie- und Motorvarianten gibt, ist das Modell als Gebrauchtwagen sehr beliebt und zugleich auch günstig. Wenn Sie Besitzer eines Astra sind, ist sorgfältige Wartung sehr wichtig. Zwar weist der Astra G im Vergleich zum Vorgänger weniger häufig Mängel auf, dennoch bleibt es ein vergleichsweise günstiger Mittelklassewagen, bei dem nach gewisser Zeit die eine oder andere Reparatur anfällt. Wir empfehlen, auf Unregelmäßigkeiten während der Fahrt zu achten. Sollte man Defekte feststellen, ist es ratsam, eine Werkstatt aufzusuchen. Wer Warnsignale ignoriert, setzt sich der Gefahr aus, durch Folgeschäden viel höhere Kosten tragen zu müssen.

    Wie finde ich die richtigen

    Opel Astra G Autoteile?

    Mit den Ersatzteilen von DAPARTO ist man auf der sicheren Seite. Zum einen kann man sicher sein, qualitativ hochwertige Opel Astra G Ersatzteile zu kaufen. Zum anderen profitiert man von der übersichtlichen und intuitiven Suchfunktion. So kann man beispielsweise die OE-Nummer oder die Teile-Nummer in das Suchfeld eintragen. Eine alternative Variante ist die Nutzung der Schlüsselnummer (HSN oder TSN). Wenn man derartige Informationen nicht zur Hand hat, besteht für einen auch die Möglichkeit, die benötigten Opel Astra G Ersatzteile über die Modellsuche zu finden. Hierzu muss man die Marke, die Baureihe und das Modell eintragen. Anschließend werden alle verfügbaren Autoteile, zum Beispiel für den Opel Astra G CC (F48, F08), angezeigt. Anschließend steht einer erfolgreichen Ersatzteilsuche nichts mehr im Wege. Falls man doch noch offene Fragen hat, kann man sich auch an das Service-Team von DAPARTO wenden. Die Telefonnummer, das Kontaktformular und die E-Mail-Adresse findet man auf unserer Website.

    Unsere Expertentipps:

    • Stelle sicher, dass die richtigen Opel Astra G Ersatzteile gekauft werden. Die Suchfunktion und das Service-Team von DAPARTO helfen dabei gerne weiter Das Fahrzeug regelmäßig warten und defekte Opel Astra G Ersatzteile zügig ersetzen. So verhindert man eine kostspielige Reparatur

    Ersatzteile für weitere Top Opel Baureihen

    KFZ-Support: service@daparto.de oder 030 513 023 717 (MO-FR: 8:00 - 16:00 Uhr)
    4.86 von 5.00 Sternen
    www | daparto-web