1. Home
  2. Alle Fahrzeuge
  3. Peugeot Autoteile
  4. 207 SW [WK]

Autoersatzteile für alle Peugeot 207 SW [WK]-Modelle

Fahrzeugauswahl

Auswahl über den Fahrzeugkatalog

Fahrzeugauswahl nach KBA-Nr.

Wo finde ich diese Angaben?
Fahrzeug-Auswahl über Fahrzeugpapiere / Schlüsselnummern (HSN/TSN)

    Die besten Angebote für Top-Peugeot 207 SW [WK] Autoersatzteile

    Hauptbaugruppen

    Der Peugeot 207 SW [WK] wurde von Peugeot in der Karosserievariante Kombi nicht, wie die Limousine, bereits im Jahr 2006, sondern erst im Februar 2007, bzw. im Juni 2007, auf den Markt gebracht. Der Peugeot 207 SW [WK] ist ein Kleinwagen und das Nachfolgemodell vom Peugeot 206. Produktionsstätten vom Peugeot 207 SW [WK] sind die Peugeot Werke in Poissy und Madrid sowie das im Juni 2006 eröffnete neue Werk Trnava in der Slowakien. Peugeot hatte sich Mitte des ersten Jahrzehnts im neuen Jahrtausend die Spitzenposition für Fahrzeuge in der Kleinwagensparte erobert und wollte mit dem Peugeot 207 SW [WK] an den grandiosen Erfolg vom Peugeot 206 anknüpfen. Von der Karosserie her war der Peugeot 207 SW [WK] länger als sein Vorgängermodell Peugeot 206. Der Peugeot 207 SW [WK] hatte eine Karosserie von 4,03 m Länge, 1,72 m Breite und 1,47 m Höhe. Auch der Radstand war mit 2,54 m länger. Das Design vom Peugeot 207 SW [WK] war modern gestaltet. Neben der Karosserievariante Komi gibt es den Peugeot 207 SW [WK] auch noch als Schrägheck, Cabrio oder zweitürigen Pick-up in der Baureihe 207. Die technische Plattform teilte sich der Peugeot 207 SW [WK] mit dem PSA-Konzernmitglied Citroën C3. Peugeot bot den Peugeot 207 SW [WK] zunächst mit sechs verschiedenen Motoren an. Der erste im Februar 2007 auf den Markt gebrachte Motor war ein leistungsstarker 1.6 16V RC Motor mit 174 PS. Weitere Ottomotoren beim Peugeot 207 SW [WK] sind der 1,4-l-Benziner mit 74 PS bzw. 95 PS und der 1,6-l-Benziner mit 120 PS. Als Dieselvariante bietet Peugeot den Peugeot 207 [WA,WC] mit 1,6 l HDi Aggregat mit 90 oder 109 PS Leistung an. Dabei sind in der Baureihe 207 alle Dieselmodelle mit Rußpartikelfilter (FAP) ausgestattet. Der 207 SW WK 1.4 16V Motor mit 95 PS und der 1.6 16V Benziner mit 120 PS sind Kooperation von Peugeot und BMW entstanden. Die neuen Motoren haben den Vorteil nur wenig Kraftstoff zu verbrauchen. Die Kunden vom Peugeot 207 SW [WK] haben in Deutschland die Wahl zwischen fünf Ausstattungslinien. Im Jahr 2008 erreichte Peugeot mit dem Peugeot 207 von den Verkaufszahlen her die Verkaufszahl von 1 Million verkaufter Exemplare. Der Nachfolger vom Peugeot 207 [WA,WC], der 208, kam im April 2012 auf den deutschen Markt. Der Peugeot 207 SW [WK] sowie die Karosserievariante Cabriolet sind weiterhin parallel auf dem Markt.

    Ersatzteile für weitere Top Peugeot Baureihen

    KFZ-Support: service@daparto.de oder 030 513 023 717 (MO-FR: 8:00 - 16:00 Uhr)
    4.86 von 5.00 Sternen
    www | daparto-web