1. Home
  2. Alle Fahrzeuge
  3. Peugeot Autoteile
  4. 407 SW [6E]

Autoersatzteile für alle Peugeot 407 SW [6E]-Modelle

Fahrzeugauswahl

Auswahl über den Fahrzeugkatalog

Fahrzeugauswahl nach KBA-Nr.

Wo finde ich diese Angaben?
Fahrzeug-Auswahl über Fahrzeugpapiere / Schlüsselnummern (HSN/TSN)

    Die besten Angebote für Top-Peugeot 407 SW [6E] Autoersatzteile

    Hauptbaugruppen

    Peugeot 407 SW Ersatzteile günstig online kaufen

    Im Preisvergleich von DAPARTO findet man eine breite Palette an qualitativ hochwertigen Peugeot 407 SW Ersatzteilen namhafter Hersteller. Die Suche nach den richtigen Komponenten gestalten wir in unserem Preisvergleich einfach und schnell. Die Online-Suchfunktion, ein Teilekatalog sowie Suchfelder für HSN und TSN, vereinfachen es, die passenden Produkte zu finden. Den Einbau der dementsprechenden Peugeot 407 SW Ersatzteilen empfehlen wir lediglich Experten und versierten Hobby-Schraubern. Sollte man sich den Einbau selbst nicht zutrauen, fragt man am besten in der Fachwerkstätte des Vertrauens nach, ob diese Produkte von Fremdherstellern verbauen. Nach dem Kauf in unserem Preisvergleich, erhält man das Produkt dank unseres zuverlässigen Versands umgehend.

    Der Peugeot 407 SW – ein Auto mit Stil

    Der erste Peugeot 407 erblickte im April 2004, als Nachfolger des Peugeot 406, das Licht der Welt. Neben der klassischen Schräghecklimousine wurde vom französischen Automobilhersteller ein Kombi-Version angeboten. Diese Aufbauart nennt sich nicht, wie bis zum Produktionsstart üblich, „Break“, sondern „Station Wagon“, was als Abkürzung in der Modellbezeichnung des 407 beinhaltet ist. Damit ist der Namenszusatz des Modells schlicht die englische Bezeichnung für einen Kombi. Intern wird der SW „6e“ genannt.

    Besonders beliebt war und ist der Wagen aufgrund seines Designs. Ein 1,6 Quadratmeter großes Panorama-Glasdach, welches serienmäßig verbaut ist, sorgt für ein angenehmes Ambiente im Innenraum. Dieser wird erhellt und bietet den Insassen zudem eine großartige Aussicht während der Fahrt. Weiterhin sorgen das aufwändig gestaltete Heck sowie die, für Peugeot typischen, langgezogenen Frontscheinwerfer für ein schnittiges Äußeres.

    Doch besticht der Wagen nicht nur durch sein schickes Aussehen und Design. Wie es sich für ein Kombi-Fahrzeug gehört, bietet er genug Stauraum und ist zudem sehr flexibel. So lassen sich die 448 Liter Kofferraum-Fassungsvermögen durch das Umklappen der Rückbank auf ein Volumen von 624 Liter vergrößern. Auch bei der Wahl der Motorart stehen alle Möglichkeiten offen. Zwischen insgesamt sieben Otto- und sieben Dieselmotoren, kann man beim Kauf entscheiden.

    Schicke Schale und mangelnder Kern – häufige Defekte

    Die Mängel- und Beschwerdeliste bei diesem Modell ist leider relativ lange. Es handelt sich hierbei jedoch zum Großteil um sehr leicht zu behebende Schäden. Man muss sich um die Sicherheit daher nicht sorgen. Im Euro-NCAP-Crashtest erhalten sowohl die Limousine als auch die Kombiversion die höchste Punktzahl, mit 5 von 5 Sternen. Dieses Ergebnis rührt unter anderem von den zusätzlichen Airbags im Fond, in der Lenksäule sowie seitlichen Vorhang-Airbags, durch welche alle Insassen bei einer Kollision geschützt sind.

    Als besonders anfällig betitelt der TÜV-Mängelreport das Fahrwerk. Vor allem die Vorderachse macht den Besitzern immer wieder Schwierigkeiten. Ein Klappern aus Richtung der Vorderachse kann ein Hinweis auf defekte Lenker und Lager sein. Auch Batterien und Turbolader gehören zu den Peugeot 407 SW Autoteilen, für die man vermutlich Ersatz benötigen wird. Der ADAC nennt weiterhin Probleme mit dem Motorsteuergerät.

    Damit ist die Liste jedoch noch nicht am Ende. Es ist weiterhin nicht undenkbar, dass man für den Peugeot 407 SW Ersatzteile für Kühlmittelstandgeber, Bremskraftverstärker und dem Motorölkreislauf benötigen wird. Immerhin ein Lichtblick bietet der Mängelreport in Bezug auf die Rostanfälligkeit des Fahrzeugs. Während selbst Premiumfahrzeuge mit diesen Problemen zu kämpfen haben, kann der Peugeot 407 in diesem Bereich punkten. Der TÜV stellt hier lediglich unterdurchschnittlich oft Rostschäden fest.

    Unsere Expertentipps:

    • Beim Peugeot ragen die Zündkerzen teilweise in den Brennraum – dies sollte man unbedingt beachten, wenn man sich dazu entscheiden sollte, diese selbst auszutauschen
    • Achte speziell auf ein Klappern aus Richtung der Frontachse – sollte man dort laute Geräusche vernehmen, untersuche schnellstmöglich die Querlenker und deren Lager
    • Auch wenn Rost generell kein großes Problem darstellt, sollte man jedoch im Falle eines Rostbefalls schnell handeln, bevor sich dieser ausweitet

     

    Ersatzteile für weitere Top Peugeot Baureihen

    KFZ-Support: service@daparto.de oder 030 513 023 717 (MO-FR: 8:00 - 16:00 Uhr)
    4.86 von 5.00 Sternen
    www | daparto-web