1. Home
  2. Alle Fahrzeuge
  3. Peugeot Autoteile
  4. Boxer Kasten [244,Z]

Autoersatzteile für alle Peugeot Boxer Kasten [244,Z]-Modelle

Fahrzeugauswahl

Auswahl über den Fahrzeugkatalog

Fahrzeugauswahl nach KBA-Nr.

Wo finde ich diese Angaben?
Fahrzeug-Auswahl über Fahrzeugpapiere / Schlüsselnummern (HSN/TSN)

    Die besten Angebote für Top-Peugeot Boxer Kasten [244,Z] Autoersatzteile

    Hauptbaugruppen

    Der Peugeot Boxer Kasten [244,Z] war der Nachfolger vom Peugeot Jumper Kasten [230]. Der Peugeot Boxer Kasten [244,Z] wurde im April 2002 auf den Markt gebracht. Die interne Bezeichnung oder der Code für den seit 2002 produzierten Peugeot Boxer Kasten lautet 244. Der Peugeot Boxer Kasten [244,Z] ist als Kleintransporter neben der Karosserievariante Kasten noch als Pritschenvariante oder als Bus erhältlich. Daneben gibt es für die Baureihe Boxer verschiedene Aufbauten. Am beliebtesten auf dem Markt ist jedoch die Version mit geschlossenem Kastenaufbau. Der Peugeot Boxer Kasten [244,Z] war für Peugeot ein voller Erfolg, was auch an der langen Bauzeit bis heute zu erkennen ist. In der Motorenpalette bietet der Peugeot Boxer Kasten [244,Z] verschiedene Optionen an. Der Peugeot Boxer Kasten [244,Z] hat als Basismotorisierung den 2.0 Liter Motor mit 110 PS Motorleistung. Der Peugeot Boxer Kasten [244,Z] 2.0 HDi erreicht 84 PS Motorleistung und ist damit der am schwächsten motorisierte Peugeot Boxer Kasten [244,Z]. Peugeot hat für den Peugeot Boxer Kasten [244,Z] noch den 2.2 HDi Motor mit 101 PS im Angebot. Stärker motorisiert ist der 2.8 HDi 4x4 mit 128 PS mit Allradantrieb. Als absolutes Topmodell der Baureihe Peugeot Boxer Kasten [244,Z] brachte Peugeot den Peugeot Boxer Kasten [244,Z] 2.8 HDi mit 146 PS im Mai 2004 auf den Markt. Diesen 2.8 HDi gibt es auch mit Allradantrieb mit 128 PS, die von April 2002 bis heute hergestellt wird. Neu beim Peugeot Kasten Bus [244,Z] ist der bivalente Erdgasantrieb für 4500 Euro Aufpreis. Die Motorleistung reduziert sich im Gasbetrieb auf 97 PS. Zur Ausstattungsliste für den Boxer gehört nun auch die Vier-Gang-Automatik für den 2,8-Liter-HDI-Diesel für 2500 Euro Aufpreis. Optional gibt es für den Peugeot Boxer Kasten [244,Z] eine Rückfahrkamera und Mobilitätspaket mit CD-Radio, Telefon und Navigationssystem für 1950 Euro. Der Peugeot Boxer Kasten [244,Z] gehört zu den leichtesten Nutzfahrzeugen in seinem Segment und wird daher sehr gut verkauft.

    Ersatzteile für weitere Top Peugeot Baureihen

    KFZ-Support: service@daparto.de oder 030 513 023 717 (MO-FR: 8:00 - 16:00 Uhr)
    4.86 von 5.00 Sternen
    www | daparto-web