1. Home
  2. Alle Fahrzeuge
  3. Toyota Autoteile
  4. Celica IV Liftback [T16]

Autoersatzteile für alle Toyota Celica IV Liftback [T16]-Modelle

Fahrzeugauswahl

Auswahl über den Fahrzeugkatalog

Fahrzeugauswahl nach KBA-Nr.

Wo finde ich diese Angaben?
Fahrzeug-Auswahl über Fahrzeugpapiere / Schlüsselnummern (HSN/TSN)

    Die besten Angebote für Top-Toyota Celica IV Liftback [T16] Autoersatzteile

    Hauptbaugruppen

    Der Celica T16 wurde in seiner 4. Generation als 4-Rad-Antrieb hergestellt und zwar zwischen den Jahren 1985 und 1989. Die Motoren liegen in der Mittelklasse zwischen 1,6 und 2,0 Liter an Hubraum. Die Spitzenmaschine liefert um die 185 PS und ein sattes Drehmoment. Auch die Optik ist hinreisend und ansprechend. Dieser Celica von Toyota hat eben deshalb auch mit die besten Verkaufszahlen erzielt.

    Schwachstellen

    Die Schwachstellen liegen hier wie immer in allen bekannten Bauteilen. Da fängt es gleich bei den Bremsscheiben und den Bremsbelägen an. Es geht dann weiter mit den Lenkgetriebe und der Achsführung. Auch kann man immer wieder mit stark verschlissenen Kupplungsscheiben und der gleichen rechnen. Aber auch die elektrischen Bauteile haben immer wieder einige Defekte. Typisch sind kaputte Zündkerzen, gerissenen Isolierungen an den Zuendkabel und Ausfälle an den Steuergeräten.

    Ersatzteile-Situation

    Steuergeräte sollte man direkt von Toyota beziehen, falls diese mal die ein oder andere Macke aufweisen. Aber wenn es darum geht neue Bremsscheiben oder Beläge zu erwerben, so sollte man sich unter www.daparto.de umsehen, da es hier einfach günstiger wird.

    Quellen:

    http://www.motor-talk.de/forum/toyota-celica-schwachstellen-t955717.html

    Ersatzteile für weitere Top Toyota Baureihen

    KFZ-Support: service@daparto.de oder 030 513 023 717 (MO-FR: 8:00 - 16:00 Uhr)
    4.86 von 5.00 Sternen
    www | daparto-web