1. Home
  2. Alle Fahrzeuge
  3. Toyota Autoteile
  4. Celica VI [T20]

Autoersatzteile für alle Toyota Celica VI [T20]-Modelle

Fahrzeugauswahl

Auswahl über den Fahrzeugkatalog

Fahrzeugauswahl nach KBA-Nr.

Wo finde ich diese Angaben?
Fahrzeug-Auswahl über Fahrzeugpapiere / Schlüsselnummern (HSN/TSN)

    Die besten Angebote für Top-Toyota Celica VI [T20] Autoersatzteile

    Hauptbaugruppen

    Neben dem Cabrio wurde auch eine sportliche Limousine in der Celica T20 Reihe von Toyota angeboten. Genau lagen auch hier die Produktionszeiten zwischen 1994 und 1999. Man kann die beiden Wagen nur an dem Verdeckdach des Cabrio unterscheiden, denn ansonsten ist die Optik gleich. Die 1,8 Liter Maschine bringt um die 170 PS und die 2,2 Liter Version sage und schreibe 136 PS. Letztere wurde für den Nordamerikanischen Markt reserviert.

    Schwachstellen

    Getriebe haben im Bereich der Kupplungsscheiben ihren größten Verschleiß. Motoren im Bereiche der Zylinderkopfdichtung. An den Getrieben kommt es wie immer zu den verzerrten Querlenkern und den eingelaufenen Radlagern. Ansonsten belaufen sich die Schwachstellen wie immer auf sämtlich verschleißende Autoteile. In dem Bereich der Bremsen kommt es zu einem starken Verschleiß an den Belägen. Im Bereich der Federung kommt es zu gebrochenen Federn oder zu undichten Stoßdämpfern.

    Ersatzteile-Situation

    Am besten sollte man sich gleich heute noch in dem Sortiment an PKW-Teilen von Daparto umsehen. Hier bekommt man alles was man für den Toyota Celica T20 braucht. Daneben gibt es bei Daparto aber auch Teile für das Celica Cabrio T20 ohne Probleme zu finden. Man kann gegenüber dem Toyota Händler auch bei Daparto noch sehr viel an Geld sparen.

    Quellen:

    http://board.toyota-forum.de/showthread.php/62941-Kaufberatung-Toyota-Celica-T20

    Ersatzteile für weitere Top Toyota Baureihen

    KFZ-Support: service@daparto.de oder 030 513 023 717 (MO-FR: 8:00 - 16:00 Uhr)
    4.86 von 5.00 Sternen
    www | daparto-web