1. Home
  2. Alle Autoteile
  3. Antrieb, Achsen, Federung, Räder
  4. Lenker-Montagesatz

Lenker-Montagesatz für alle Fahrzeuge

Fahrzeugauswahl

Auswahl über den Fahrzeugkatalog

Fahrzeugauswahl nach KBA-Nr.

Wo finde ich diese Angaben?
Fahrzeug-Auswahl über Fahrzeugpapiere / Schlüsselnummern (HSN/TSN)
  • 30.11.2022
    5.00
    alles super gelaufen
  • 30.11.2022
    5.00
    Alles Top
  • 30.11.2022
    5.00
    Vor allem gute Webseite sowohl auch die schnelle Lieferung danach haben mich begeistert.... DANKE
  • 30.11.2022
    5.00
    hat mal wieder super funktioniert.
    Achim - Lebach

Lenker-Montagesatz für beliebteste Automarken

Lenker-Montagesatz für alle Automarken

Wichtigste Ersatzteile in der Hauptbaugruppe Antrieb, Achsen, Federung, Räder

Hauptbaugruppen

Wichtige Informationen für Reparatur und Kauf

Lenker sind Teil der Radaufhängung und ein fester Bestandteil des Fahrwerks eines Fahrzeugs. Sie verbinden die Räder mit der Karosserie und ermöglichen die Federung, Lenkung, Antrieb und Abbremsen der Räder. Erst durch den Einsatz mehrerer räumlich voneinander unabhängig angeordneter Lenker (Querlenker, Längslenker und Schräglenker) können die Räder optimal auf der Straße geführt und Stöße komfortabel abgedämpft werden. Ziel ist es die Räder in jedem Fahrzustand möglichst mit ihrer vollen Reifenfläche auf die Fahrbahn zu bringen um so unkontrollierbare Situationen für den Fahrer zu vermieden. Zur Erreichung leisten die Lenker in einem KFZ einen entscheidenden Beitrag.

1. Bauart

Die Radaufhängung besteht aus mehreren speziellen Lenkern. Deren Streben sind am Fahrgestell befestigt und fixieren die Radaufhängung horizontal. Durch die waagerechte und drehbare Lagerung der Rotationsachse ermöglichen die Lenker eine vertikale Bewegungen des Radträgers und bilden damit die Grundlage für eine komfortabele Federung. Lenker werden in Querlenker, Schräglenker und Längslenker unterschieden. Der Unterschied liegt hauptsächlich in den Rotationsachsen der Lenker. Diese liegen bei Querlenkern annähernd in Fahrtrichtung, bei Schräglenkern in einem Winkel zwischen 0 und 90 Grad zur Fahrtrichtung und bei Längslenkern quer zur Fahrtrichtung. Sind zwei Lenker in einem Bauteil kombiniert, nennt man sie "Dreieckslenker".

2. Diagnose

Anzeichen für eine defekte Radaufhängung oder einen ausgeschlagenen Lenker ist, wenn beim Überfahren von Bodenunebenheiten ein metallisches Schlagen oder Knallen ("Poltergeräusche") aus Richtung der Vorderachsezu hören sind. Auch ein Pulsieren in der Lenkung kann auf Schäden an der Radaufhängung und der Lenker hindeuten. Oft ändert sich auch das Fahrverhalten und der Federungskomfort, was insbesondere beim durchfahren von Kurven oder Bodenunebenheiten bermerkbar macht. Eine erste Diagnose kann durch Überprüfen des "Spiels" an der Radaufhängung und der Lenker durchgeführt werden. Hierzu wird das Rad per Hand versucht in Querrichtung zu bewegen, es ist daher erforderlich das Fahrzeug aufzubocken. Fühlt man ein leichtes Kippeln im Radträger, sollte eine Fachwerkstatt zur genaueren Diagnose aufgesucht werden.

3. Reparatur

Die Radaufhängung mit ihren Lenkern zählt zu den wenigen Teilen am Fahrzeug die nehzu verschleißfrei sind. Es kann jedoch vorkommen, dass Lenker ausgebaut oder gewechselt werden müssen. Häufigste Ursache sind Unfälle, bei denen hohe Kräfte auf die Radaufhängung eingewirkt haben oder Verschleiß durch hohe Beanspruchung bzw. lange Laufzeit des KFZ. Der Wechsel der Lenker sollte aus Sicherheitsgründen in einer Fachwerkstatt durchgeführt werden, kann aber auch von einem erfahrenen Schrauber erledigt werden. Die Radaufhängung des Fahrzeugs und die Funktionalität der Lenker sind überlebenswichtig und selbst kleinste Fehler können fatale Auswirkung auf die Sicherheit haben. Nur geübte Schrauber sollten die Reperatur daher selbst durchführen.

4. Marken

Zu den führenden Herstellern von Querlenkern, Längeslenkern und Schräglenkern zählen unter anderem Mapco, febi Bilstein, Vaico und Ruville.

Quellen

Die Top-Produkte im Bereich Lenker-Montagesatz

Hinweis: Bitte prüfen Sie, ob das über DAPARTO identifizierte Ersatzteil auch tatsächlich dem gesuchten Ersatzteil entspricht. Ggf. sind ergänzende Informationen notwendig, um sicherzustellen, dass das gewählte Ersatzteil auch in das gewünschte Kraftfahrzeug passt. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Alle Preisangaben in Euro inkl. MwSt. und ggf. zzgl. Versand und weiterer Preisbestandteile. Zwischenzeitliche Änderung der Preise und Rangfolge möglich.

KFZ-Support: service@daparto.de oder 030 513 023 717 (MO-FR: 8:00 - 16:00 Uhr)
4.83 von 5.00 Sternen

www | daparto-web