KFZ-Support: service@daparto.de oder 030 513 023 717 (MO-FR: 8:00 - 16:00 Uhr)
4.84 von 5.00 Sternen
  1. Elring
Elring

Elring Ersatzteile

Elring und Klinger - zwei Firmen werden zum Weltkonzern

Der ElringKlinger Konzern blickt auf eine 140-jährige Geschichte zurück. Die Ursprünge der Elring GmbH sind in Stuttgart zu suchen. Hier gründete 1879 Paul Lechler ein Handelshaus für technische Produkte und Dichtungen. Einige Jahre danach eröffnete 1885 sein späterer Partner Richard Klinger seine Werkstatt in Wien. Während Lechler schon 1914 mit der Produktion von Dichtungen begann, fing Klinger erst 1930 an, Zylinderkopfdichtungen anzufertigen. Es sollte aber noch 64 Jahre dauern, bis beide Firmen zusammenkamen. Nachdem die Elring GmbH in der Zeit zwischen 1983 und 1993 mehrere ausländische Joint Venture Unternehmen gegründet hatte, fusionierte sie 1994 mit dem Automotive-Bereich der Richard Klinger GmbH. Die neue ElringKlinger GmbH entwickelte sich prächtig und wurde bereits sechs Jahre später in eine SDAX notierte Aktiengesellschaft umgewandelt. Durch den Erwerb weiterer Beteiligungen und Joint Ventures ist ElringKlinger heute ein weltweit agierender Konzern mit rund 10.000 Mitarbeitern.

Elring Ersatzteile in geprüfter Qualität

Heute produziert Elring Ersatzteile für PKW und NKW, die exakt auf entsprechende Marktbedürfnisse zugeschnitten sind. Sie werden in Original Markenqualität gefertigt und dienen insbesondere zur Generalüberholung des Motors, speziell den Arbeiten am Zylinderkopf und Kurbelantrieb. Ebenso liefert Elring Ersatzteile zur Revision von Achsen und Getrieben. Domäne sind dabei Dichtungen aller Art, die Elring in unterschiedlichen Größen und Materialien für nahezu alle Fahrzeuge liefern kann. So zum Beispiel Elring Dichtungen für Zylinderkopfsätze sowie Elring Dichtungen für Ansaug- und Auspuffkrümmer. Darüber hinaus können Kunden bei Elring auch Dichtungen für Ölwannen, Wasserpumpen, Kompressoren, Turbolader, Getriebe und Achsen ordern. Darunter Metaloseal-, Elastomer- und Weichstoffdichtungen. Und da man für die Motorinstandsetzung, insbesondere eines Zylinderkopfes, nicht nur Dichtungen braucht, liefert Elring gleich in geprüfter Qualität die passenden Elring Zylinderkopfschrauben mit. Abgerundet wird das Angebot durch diverse andere Dichtringe aus Kupfer und Aluminium sowie durch Dichtmassen für den "Do-it-yourself" Bereich.

Mit zukunftsweisenden Technologien nach vorn schauen

Das ElringKlinger sämtliche Ersatzteile in Erstausrüsterqualität herstellt, ist selbstverständlich. Nicht umsonst steht auf den Fahnen des Unternehmens der Slogan "Elring - Das Original". Er bürgt für Qualität, Sicherheit, Kundenservice sowie Verlässlichkeit und eine schnelle Verfügbarkeit der Ersatzteile. Bei einer weltweit zu organisierenden Produktion ist das nicht einfach. Doch dank hochmotivierter Mitarbeiter gelingt es den Managern immer wieder, aufkommende Probleme schnell in den Griff zu bekommen. Für sie gibt es kein Rasten! Es heißt, nach vorn zu schauen und nicht stehen zu bleiben. Ständig suchen die Ingenieure von ElringKlinger nach neuen Lösungen. Vornehmlich geht es dabei um die Entwicklung zukunftsweisender, grüner Technologien. Ob es der optimierte Verbrennungsmotor, der Hybrid oder das umweltfreundliche Elektroauto ist: ElringKlinger gilt als einer der wenigen Autozulieferer, die zielgerichtet neue Komponenten für alle Antriebsarten entwickeln. Mit seiner Leichbaukompetenz trägt die Firma dazu bei, den Kraftstoffverbrauch weiter zu senken bzw. die Reichweite von E-Autos zu erhöhen.

www | daparto-web