KFZ-Support: ayuda@daparto.es oder 030 513 023 717 (MO-FR: 8:00 - 16:00 Uhr)
4.83 von 5.00 Sternen
  1. Home
  2. Mann-Filter
Mann-Filter

Mann-Filter Ersatzteile

Spezialfilter für die ganze Welt

Die Inhaber des Bekleidungshersteller Bleyle in Ludwigsburg Adolf Mann und Erich Hummel entschlossen sich noch während des 2. Weltkrieges, ihre Produktion auf Kfz-Filter umzustellen. Nach dem Kriege hielt sich das nunmehr unter Mann + Hummel firmierende Unternehmen zusätzlich mit der Produktion von Sanitärarmaturen und Haushaltsartikeln über Wasser. Unbeirrt von den Schwierigkeiten der Nachkriegszeit trieben Mann und Hummel Forschung und Entwicklung für innovative Filtersysteme voran. Ihr Durchhaltevermögen wurde belohnt, als der VW-Käfer seinen Siegeszug begann und Mann + Hummel Mann Filter, damals noch als Filzkegelluftfilter in großen Stückzahlen lieferten.
In den 1950-iger Jahren wurde die Fließbandproduktion im großen Stil eingeführt. Die zunehmende Auslandsnachfrage führte zur Gründung von Vertriebsgesellschaften in immer neuen Ländern. In den nächsten Jahrzehnten entwickelte sich das Unternehmen rasant und kontinuierlich zu einem multinationalen Konzern, so dass die 2009 ausgegebene Konzernstrategie 'Leadership in Filtration' nur konsequent war. Dabei gelang es bodenständig schwäbisch, Mann + Hummel im Familienbesitz zu erhalten.
Die Bilanz 2017 verzeichnete 20.000 Mitarbeiter an 80 Standorten über die ganze Welt verteilt und einen Umsatz von 3,9 Milliarden Euro.

Mann Filter Marken und Mann Filter Ersatzteile

Bereits 1951 wurde die Marke MANN-FILTER als Warenzeichen eingetragen. Inzwischen wurde das Markenportfolio um so starke Produktnamen wie WIX FILTERS, MICRODYN-NADIR, PUROLATOR und FILTRON ergänzt.
Heute gibt es keinen europäischen Automobilhersteller, für den Mann + Hummel keinen Filter in Erstausrüstungsqualität am Lager hat. Auch im Bereich Land- und Baumaschinen nehmen Mann Filter eine führende Position ein. Zusammengenommen ergibt sich für über 90.000 Maschinen und Fahrzeuge die erstaunliche Zahl von 7.000 Filterelementen incl. der Mann Filter Ersatzteile. Daraus ergibt sich ein entsprechender Bedarf im Automotive Aftermarket, der über Mann Filter Ersatzteile just in time befriedigt wird.
Von Anfang an war Mann Filter auf Innovation ausgerichtet und investiert jährlich 4% vom Umsatz in Forschung und Entwicklung. Mit den Forschungsabteilungen von Universitäten in den USA, Indien, China, Spanien, Tschechien, Frankreich und Deutschland wird erfolgreich zusammengearbeitet.

Mann Filter für jede Filteranwendung

Mann + Hummel hat sich der Herausforderung gestellt, die Filtergrößen trotz Steigerung der Leistung zu minimieren. Luftfiltersysteme, die angesichts steigender Luftverschmutzung immer mehr an Bedeutung gewinnen, profitieren von dieser Ausrichtung. Fahrzeuginsassen werden mit wirkungsvollen und zuverlässigen Innenraumfiltern geschützt.
Um CO2-Ausstoß und Kraftstoffverbrauch zu senken, wurden von der Forschungsabteilung Ladeluftrohre entwickelt, die aktiv geschaltet werden. Ausserdem Saugsysteme mit Ladeluftkühlern, die voll integriert sind. Intelligente Klappensysteme für Saugrohre vervollständigen das technische Repertoire.
Für die BMW Group wurde ein Ölfiltermodul entwickelt, das auf der Idee basiert, für die unterschiedlichen Motoren der Modulstrategie von BMW mit möglichst vielen gleichen Teilen zu folgen. Mann Filter ist ein Unternehmen, dass mit seinen weit gefächerten Produkten dem Verbraucher innovative und technisch anspruchsvolle Lösungen bietet. Wer Filter benötigt, die auch höchsten Ansprüchen genügen, wird im Sortiment dieses Herstellers fündig

www | daparto-web