1. Home
  2. Alle Autoteile
  3. Karosserie, Blech, Verglasung, Anbauteile
  4. Türschloss

Türschloss für alle Fahrzeuge

Fahrzeugauswahl

Auswahl über den Fahrzeugkatalog

Fahrzeugauswahl nach KBA-Nr.

Wo finde ich diese Angaben?
Fahrzeug-Auswahl über Fahrzeugpapiere / Schlüsselnummern (HSN/TSN)

    Türschloss für beliebteste Automarken

    Türschloss für alle Automarken

    Wichtigste Ersatzteile in der Hauptbaugruppe Karosserie, Blech, Verglasung, Anbauteile

    Hauptbaugruppen

    Bei einem defekten Türschloss kommt niemand mehr in das Auto

    Selbst wenn sich jeder ein zuverlässiges und reparaturfreies Fahrzeug wünscht, fallen hin und wieder kleinere oder größere Defekte auf. Um gemäß der Straßenverkehrsordnung sicher mit dem eigenen Auto unterwegs sein zu können, sollten notwendige Reparaturen schnell vorgenommen werden. Dies gilt insbesondere auch für defekte Türschlösser, wodurch der Wagen nicht mehr geöffnet oder geschlossen werden kann. Die mit Abstand häufigste Ursache für Probleme mit dem Türschloss ist der Verschleiß. Durch Staub, Feuchtigkeit oder Schmutz sowie durch Erschütterungen beim Schließen der Autotür setzt sich das Türschloss mit der Zeit zu bzw. können wichtige mechanische Teile wie Federn durch Materialermüdung zu Bruch gehen. Diese Defekte kommen in der Regel allerdings nicht oft vor, da Türschlösser überwiegend ein Autoleben lang halten.

    Es ist in diesem Fall immer ein Austausch des defekten Türschlosses erforderlich. Seit einigen Jahren erwerben immer mehr Käufer die benötigten Ersatzteile im Internet. Dies liegt daran, dass bei einer Reparatur in der professionellen Werkstatt überwiegend mit sehr teuren Autoteilen gearbeitet wird. Zusammen mit den Personalkosten wird die Reparatur in der Werkstatt so schnell zu einem teuren Spaß. Hingegen ist es für viele Menschen einfach und bequem, online die passenden Teile zu suchen und zu bestellen. Da mit einem gewissen technischen Verständnis sehr viele Instandhaltungen zu Hause selbst erledigt werden können, ist der Kauf im Internet deshalb vor allem sinnvoll, um Kosten einzusparen. Nicht nur den Austausch von Glühbirnen oder den Einbau einer neuen Batterie kannst Du selbst vornehmen, auch auch Türschlösser können zum Beispiel selbst ausgetauscht werden.

    Bei DAPARTO findest Du alles, was Du für den Austausch benötigst

    Dank der über 10 Millionen Angebote für Autoteile, die auch zu Deinem Fahrzeugmodell passen, kannst Du auf einfachem Weg bares Geld sparen. Auf dem Vergleichsportal findest Du verschiedenste Türschlösser von bekannten Marken wie Febi Bilstein, Metzger und Topran, in einer hervorragenden Qualität. Von identischen Originalteilen bis hin zu nachgebauten Ersatzteilen sind im Sortiment jede Menge Produkte zu finden. Außerdem kannst Du die Teile ganz einfach und bequem vergleichen sowie direkt auf dem Portal in einem der kooperierenden Onlineshops bestellen.

    Austausch des Türschlosses

    Nachdem Du das passende Ersatzteil erworben hast, muss folgendes Equipment bereitgelegt werden:

    • Neues Türschloss
    • Spezialschraubendreher für die jeweilige Automarke
    • Spitzzange
    • Flachzange

    Als Erstes müssen die Abdeckungen entfernt sowie der Strom an der Batterie abgeklemmt werden. Auch die Lautsprecherboxen in der Tür, die Armlehne und die Fensterkurbel müssen vorerst ausgebaut werden. Achte darauf, die Kunststoffschrauben vorsichtig zu öffnen, um ein Abbrechen dieser zu vermeiden. Für den eigentlichen Austausch des Schlosses muss die Tür des Wagens geöffnet sein. Nachdem alle Schrauben und Clips in der Tür gelöst sind, kann die Verkleidung der Tür abgenommen werden. Danach werden die elektrischen Verbindungen, die direkt zum Türschloss führen, sowie die Leitungen für das Licht gelöst. Tipp: Kennzeichne die Leitungen, damit Du beim Einbau die Kabel und Anschlüsse nicht verwechselst.

    Bei geschlossenem Fenster der Autotür kann nun das alte Türschloss entfernt werden. Trenne zudem jetzt mithilfe der Spitzzange den Verriegelungsstab, welcher vom Schloss zum Knopf des Türschlosses führt. Dazu muss das Schloss vorher geschlossen sein. Es können in der Folge mit der Flachzange alle Federclips entfernt und danach das Türschloss in Richtung der Vorderseite von der Tür herausgenommen werden. Danach muss nur noch das neue Türschloss eingesetzt sowie die ausgebauten Autoteile in umgekehrter Reihenfolge zurück eingebaut werden.

    Um das passende Ersatzteil für Dein Auto zu finden, muss zuerst das betroffene Automodell aus der Liste von Fahrzeugen gewählt werden. Entsprechend werden automatisch alle für das Auto verfügbaren Autoteile angezeigt und Du kannst nach Türschlössern filtern. Die Schlösser unterschiedlicher Marken und Preise kannst Du in Ruhe vergleichen, um anschließend das bevorzugte Teil bei einem von der angeschlossenen Shops zu bestellen.

    DAPARTO lohnt sich

    Bei dem Vergleichsportal DAPARTO können Kunden aus einer vielfältigen Auswahl an Originalteilen, Gebrauchtteilen und Nachbauteilen vergleichen und dies auch gleich günstig kaufen, um eine einfache Reparatur ihres Fahrzeuges schnell vorznehmen und dabei noch bares Geld zu sparen!

    Die Top-Produkte im Bereich Türschloss

    Hinweis: Bitte prüfen Sie, ob das über DAPARTO identifizierte Ersatzteil auch tatsächlich dem gesuchten Ersatzteil entspricht. Ggf. sind ergänzende Informationen notwendig, um sicherzustellen, dass das gewählte Ersatzteil auch in das gewünschte Kraftfahrzeug passt. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

    Alle Preisangaben in Euro inkl. MwSt. und ggf. zzgl. Versand und weiterer Preisbestandteile. Zwischenzeitliche Änderung der Preise und Rangfolge möglich.

    KFZ-Support: service@daparto.de oder 030 513 023 717 (MO-FR: 8:00 - 16:00 Uhr)
    4.86 von 5.00 Sternen
    www | daparto-web